Zu welcher Zeit soll ich sagen, dass ich dich liebe – 20 Zeichen, dass er parat ist, zu sagen, dass ich dich liebe

Ich werde Ihnen eine harte Wahrheit sagen: So wie Ihnen niemand sagen kann, wann Sie verliebt sind, gibt es keine Möglichkeit zu wissen, wann Ihr Partner verliebt ist. Sicher, es mag einige Anzeichen geben, in die Sie hineinlesen können, aber es ist wirklich eines dieser Dinge, die für jede einzelne Person völlig einzigartig sind.

Aus diesem Grund haben Sie einige Möglichkeiten, wenn Sie unbedingt wissen möchten, wie sich Ihre Person fühlt. Sie können 1) sie fragen, 2) ihnen sagen, wie Sie sich fühlen und das Beste hoffen, oder 3) die folgenden Zitate von Männern über die Momente im Leben lesen, von denen sie wussten, dass sie verliebt waren, und sie als Beispiele verwenden.

Erhalten Sie Zugang zu *ganz* von Cosmo

Wenn überhaupt, hilft es dir vielleicht, ihre Antworten zu hören, deine eigenen Gefühle zu sortieren.

Aber nur damit wir auf der gleichen Seite sind, wenn Sie das Gefühl haben, verliebt zu sein, ist es wahrscheinlich Liebe, und es ist völlig in Ordnung, Ihre Gefühle zu teilen, bevor Sie wissen, ob Ihr Partner Sie auch liebt.

Wenn Sie trotzdem die Perspektiven anderer Männer hören möchten, hier sind die Zeiten, in denen sie wussten, dass sie verliebt waren:

1. “Als ich mich für die Dinge interessierte, die ihr wichtig waren. Ich kann nicht sagen, dass ich jemals The Bachelorette sehen wollte, aber hier sind wir.” – Chris A., 24″

2. „Ich hatte vor kurzem einen Todesfall in meiner Familie und der Trauerprozess war hart. Ich wusste, wie sehr sie mir wichtig war, als sie sie war die einzige die ich um mich haben wollte während dieser Zeit.” —Aoki V. 26

3. “Jedes Mal, wenn ich verliebt war, wusste ich einfach, dass es Liebe war. Es gab keinen Aha-Moment, ich denke, es ist nur so etwas wie wenn du weißt, weißt du.” —Te A., 42

4. “Ich werde hier super klischeehaft sein, aber es hat mich eines Nachts wirklich zufällig getroffen, als wir Netflix geschaut haben. Ich bin mir nicht sicher, was passiert ist, aber in diesem Moment war es so, Ich wusste, dass ich mit diesem Mädchen an meiner Seite alles tun würde – buchstäblich alles –. Und sei total glücklich dabei.” —Jaron T., 29

5. Ich glaube, es war am offensichtlichsten für mich wenn wir in einem Streit oder Streit waren und ich sie immer noch ansehen und denken konnte: ‘Ja, okay, ich liebe sie.’ Wenn du immer noch dieselben Gefühle haben kannst, auch wenn die Dinge nicht so gut laufen, dann ist das Liebe. Aber wenn du nicht so fühlst, wenn es hart auf hart kommt, ist es vielleicht keine Liebe.” —Eric R., 26″

6. “Ich wusste, dass ich bereit war, ‘Ich liebe dich’ zu sagen, wenn ich ‘Ich mag dich’ einfach nicht in mein Herz schnitt. Ich hatte das Gefühl, ich könnte ihr alles über mich erzählen oder was mir durch den Kopf ging und ich würde nicht verurteilt werden. Ich wusste besonders, wann ich mich um sie und ihre Gefühle genauso kümmerte wie meine eigenen.” —Maurer M., 27

7. „Ich bin mir nicht sicher, ob du jemals weißt, wann du bereit bist. Wenn du es zum ersten Mal sagst, passiert es einfach. Du wirst es vielleicht bereuen, es einfach so rutschen zu lassen, aber innerlich weißt du, dass du genau gezeigt hast, wie du dich gefühlt hast, und das ist gut so.” —Aleksei C., 24

8. „Meine Ex-Freundin und ich waren beste Freunde. Der Sex war großartig, wir haben uns gegenseitig geholfen, als Menschen zu wachsen, und wir waren zusammen ein großartiges Team. Als ich das begriffen habe Niemand würde mich so kriegen wie sie, sie zu lieben war das Einfachste auf der Welt, da wusste ich, dass es der richtige Zeitpunkt war, es zu sagen.” —Josef G., 27

9. “Wenn genug Zeit vergeht, und Egal wie irritiert sie mich machen kann, ich kann immer noch nicht anders als zu lächeln.” —Bausatz O., 29

10. „Ehrlich gesagt, es gibt keine Möglichkeit, es zu wissen, es sei denn, Sie wissen es. Meistens raten Sie nur. Ich habe es schon einmal gesagt und ich habe es von oben bis unten gemeint. Normalerweise haben Sie Angst, es zu sagen, aber wenn Sie wissen, dass es wirklich etwas bedeutet, sagen Sie es trotzdem.” —Christian S., 25

11. “Ich fühle mich wie ‘Ich liebe dich’ ist überstrapaziert, also dauert es einige Zeit, bis ich es sage auch wenn ich diese Gefühle ihnen gegenüber habe. Wenn ich ihm eine bestimmte Zeit geben würde, würde ich sagen, normalerweise vier bis fünf Monate, es sei denn, sie sagt es zuerst.” -Alex Z., 28″

12. Ich weiß nicht, ob ich irgendeine Art von Regel habe; Ich hatte jahrelange Beziehungen, in denen ich es nie gesagt habe. Ich habe es einen Monat später gesagt, drei Monate später. Es ist nur, wenn ich es fühle. Normalerweise, wenn ich immer noch Schmetterlinge habe, wenn ich sie sehe, und wir beide fangen an, darüber zu reden, die Eltern des anderen zu treffen. Das ist normalerweise der Zeitpunkt, an dem ich merke, dass es ernst wird.“ — Tom, 27

13.Ich sage es nicht vor einem Monat, egal wie sehr ich sie mag. Ich habe das Gefühl, dass es sie abschreckt.” — Lukas, 28

14. Ich sagte es nach einer Woche zu der Frau, die ich geheiratet hatte. Wenn ich auf vergangene Beziehungen zurückblicke, habe ich wahrscheinlich immer schnell gesagt: ‚Ich liebe dich‘, aber ich war von dem Moment an, als ich sie kennenlernte, verrückt nach meiner Frau.“ – Ian, 26

fünfzehn.„Ich sage es nie. Je. Ich nehme es sehr ernst und Es ist nicht etwas, was ich einfach irgendjemandem sagen möchte. Ich werfe nicht mit diesem Wort herum. Ich möchte es ernst meinen, wenn ich meiner zukünftigen Frau sage, dass ich sie liebe. Ich glaube, viele Leute, die ich kenne, wissen nicht, dass ich es so ernst nehme, aber ich tue es. Ich möchte den Satz nicht herabsetzen.“ — Russell, 29

16. „Wahrscheinlich im Durchschnitt … und ich tue mein Bestes, um es auszugleichen, wenn ich zurückdenke … aber ungefähr sechs Monate oder so? Um ganz ehrlich zu sein, fühle ich mich gerade dann verpflichtet, es zu sagen.” – Antonius, 28

17. „Ich denke, ich weiß, ob dies in ein oder zwei Monaten eine langfristige Beziehung sein wird, was normalerweise der Fall ist, wenn ich sage: ‚Ich liebe dich.‘ Aber ich warte bis zu einem guten Moment. Ich mag es nicht einfach, einen Snap abzufeuern, sobald es mir dämmert. Ich möchte, dass es romantisch ist.” – Cody, 26

18. „Ich habe zu zwei meiner Freundinnen ‚Ich liebe dich’ gesagt und eine von ihnen geheiratet. In beiden Fällen war es wahrscheinlich näher an der Jahresmarke, aber definitiv vor unserem einjährigen Jubiläum.“ — Jay, 29

19. “Ich habe ein Problem. Ich verliebe mich in allee. Es gab mehr als eine Gelegenheit, bei der ich betrunken war und meine Freunde mein Handy wegnehmen mussten, weil ich einem Mädchen, mit dem ich mich einmal verabredet habe, erzählen wollte, dass ich sie geliebt habe.“ — Ethan, 25

20. “Es ist lustig. Ich habe es nach ein paar Wochen jemandem gesagt, und diese Beziehung wurde zu einem Zugunglück. Die Frau, mit der ich jetzt zusammen bin, sie und ich haben es sehr langsam gemacht. Es dauerte Monate und Monate, bis wir es sagten. Und es ist so toll gelaufen. Und das soll nicht heißen, dass es schlecht ist, sich schnell zu verlieben, nur dass es völlig in Ordnung ist, sich langsam zu verlieben.“ — Joey, 26

21. „Eigentlich war es ein bisschen… ein Streitpunkt mit meiner jetzigen Freundin. Sie sagte ziemlich früh. Sie hat wahrscheinlich mit ungefähr drei Monaten “Ich liebe dich” gesagt. Und es war nicht so, dass ich mich damals nicht sehr um sie gekümmert hätte, aber… Ich habe mich einfach nicht wohl gefühlt, es zu sagen. Ich habe eine Weile gebraucht, um dorthin zu gelangen. Aber es kam auf und ich fühlte mich unter Druck gesetzt. Ich mochte die Idee nicht, es zu sagen, weil sie es wollte. Ich habe es schließlich gesagt, aber zu meinen Bedingungen.“ — Brett, 28

22. „Ich denke, sechs Monate sind sozusagen das Epizentrum, um zu sagen: ‚Ich liebe dich.’ Das ist ein sehr vernünftiger Zeitpunkt, es zu sagen. Und ich denke, je weiter man sich von sechs Monaten in beide Richtungen entfernt, entweder zu früh oder zu spät, desto seltsamer wird es.” – Steven, 27

23. „Ich möchte sagen, normalerweise zwischen fünf und neun Monaten. Ich hatte vielleicht acht ernsthafte Beziehungen, in denen es sogar auf dem Tisch lag, “Ich liebe dich” zu sagen. Und dieses Fenster war für mich definitiv keine exakte Wissenschaft. Manchmal hatte ich das Gefühl, schneller da zu sein als sonst.” – Dennis, 29


Frank ist ein beitragender Autor für Cosmopolitan.com

Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io

Berlin Ernachrichten