Wissenschaft: Leuchten am Himmel | svz.de

Wer eine Sternschnuppe am Nachthimmel sieht, darf sich etwas wünschen. Das sagen manche Leute jedenfalls, wahrscheinlich, weil Sternschnuppen selten sind. Ein richtig großer Wunsch müsste dann für viele Menschen in unserem Nachbarland Frankreich in Erfüllung gehen. Denn dort hat ein superseltener Bolide den Himmel erleuchtet.

Sternschnuppen sind kleine Staubkörner aus dem All, die in den Luftschichten unseres Planeten verglühen. Boliden sind ebenfalls Körnchen, nur deutlich größer als die Sternschnuppen, die als kleiner Lichtschweif über den Himmel huschen. Diese Weltraum-Steine verglühen so hell, dass sie für wenige Sekunden bald den ganzen Himmel erleuchten. Wenn sie als …