WhatsApp-Gruppen: Dieser Button ist eine Erleichterung zum Besten von euch

WHATSAPP 20. Oktober 2021 um 15:02 Uhr


Um sich bei WhatsApp nachträglich in einen laufenden Gruppenvideochat einzuschalten, waren bislang mehrere Schritte notwendig. Ein Button soll dies nun vereinfachen.

Das Beitreten zu laufenden Gruppentelefonaten wird bei WhatsApp einfacher. (Quelle: Twitter/WhatsApp)

  • WhatsApp erlaubt es seit Juli 2021 sich nachträglich in laufende Gruppenanrufe einzuklinken.
  • Dafür war bislang ein Umweg notwendig. Nun erleichtert der Messenger die Einwahl mit einem neuen Button.

Bei WhatsApp könnt ihr in Gruppen nicht nur chatten, sondern auch Anrufe und Videotelefonate mit den weiteren Kontakten in der Gruppe führen. Seit Juli 2021 erlaubt es der Messenger euch auch nachträglich in ein bereits laufendes Videotelefonat einzusteigen.

Der Weg dazu führte euch bislang über den Anruf-Reiter in der App. Doch nun wird dies einfacher. Wie WhatsApp auf Twitter ankündigt, erscheint künftig bei laufenden Anrufen im Gruppenchat direkt ein Button, der euch darauf hinweist, dass gerade ein Videotelefonat stattfindet.

Externer Inhalt
von Twitter

An dieser Stelle findet ihr einen Tweet, der den Artikel ergänzt. Mit einem Klick könnt ihr euch diesen anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzbestimmungen.

Mit einem Fingerdruck könnt ihr über den Button dann in das Gespräch einsteigen. Eine kleine aber feine Änderung, mit der die Bedienung des Messengers vereinfacht wird.

2021 hat WhatsApp aber auch bereits größere Änderungen am Messenger vorgenommen. Zuletzt wurde beispielsweise die Möglichkeit eingeführt, Cloud-Backups eurer Chats zu verschlüsseln.

» Tipp: Die besten VPN-Anbieter für mehr Sicherheit und Datenschutz

Berlin Ernachrichten