Weihnachten: Kinder schicken rund 320.000 Wunschzettel nachher Himmelpfort – Unterhaltung

In der Weihnachtspostfiliale nördlich von Berlin gingen rund 320.000 Wunschzettel ein – und damit in etwa die gleiche Zahl wie im Rekordjahr 2020, wie eine Sprecherin der Deutschen Post am Mittwoch mitteilte. 15.000 Wunschzettel kamen in diesem Jahr aus dem Ausland – die meisten aus China, gefolgt von Polen und Russland.

Nach der Zahl der Briefe ist die Weihnachtspostfiliale in Himmelpfort die größte in Deutschland. Solche Filialen gibt es aber auch außerhalb Brandenburgs – etwa Himmelsthür, Himmelpforten und Nikolausdorf in Niedersachsen, Himmelstadt in Bayern und Engelskirchen in Nordrhein-Westfalen.