Verkehrswesen – Warendorf – Radfahrer stößt mit Pkw zusammen und wird leichtgewichtig zerschunden – Wirtschaft

  1. Home
  2. Wirtschaft
  3. Deutschland

22. September 2021, 6:23 Uhr

Verkehr – Warendorf:Radfahrer stößt mit Auto zusammen und wird leicht verletzt

Detailansicht öffnenDer Schriftzug “Unfall” leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Warendorf (dpa/lnw) – Ein 19-Jähriger ist in Warendorf auf seinem Rad mit einem Auto zusammengestoßen und leicht verletzt worden. Der junge Mann war am Dienstagabend in einem Kreisverkehr in falscher Richtung unterwegs und wurde dabei von einem abbiegenden Wagen erfasst, wie die Polizei mitteilte. Er kam in ein Krankenhaus.

© dpa-infocom, dpa:210922-99-309317/2

Berlin Ernachrichten