Unsrige stellvertretende Beauty-Redakteurin verrät aus ihre Profi-Haargeheimnisse

Es muss gesagt werden, dass unsere stellvertretende Beauty-Redakteurin Lauren Balsamo GUTE Haare hat. Wir haben dies auf ihre Gene und ihren Job zurückgeführt, der ihr den Zugang zu den besten Haarprodukten und Stylisten ermöglicht, die die Beauty-Welt zu bieten hat.

Wir sind hier, um sicherzustellen, dass jeder Tag auch für Sie ein guter Haartag ist. Hier teilt Lauren ihre Lieblingsfrisuren, Profi-Tipps und kann nicht ohne Produkte leben, sowie die neuesten Haartrends, die sie liebt.

Ihre Lieblingsstile

Lauren bevorzugt einen natürlichen minimalistischen Stil der 70er Jahre für ihre Schlösser. Ihr Haar ist lang, üppig und natürlich glatt, mit einem weichen Teil in der Mitte. Lauren ist ein Fan von Styles, die wenig bis gar keinen Aufwand erfordern, und lässt ihr Haar an der Luft trocknen – sie wird das Styling nicht erhitzen oder einen Haartrockner verwenden, es sei denn, sie geht an einen besonderen Ort.

Die Ausnahme ist, wenn sie es in einen unordentlichen Knoten oder ein verdrehtes Brötchen wirft. „Ich föhne es grob, bis es fast vollständig trocken ist, drehe mein Haar um, um ihm zusätzlichen Schwung zu verleihen, ziehe es zu einem Knoten oder Knoten zusammen und befestige es mit Invisibobbles. Diese süßen, sanften Ringe sind weniger schädlich für Ihr Haar.“

Wenn es Zeit ist, den Haareinsatz zu erhöhen, liebt Lauren es, sexy Meerjungfrauenwellen zu zeigen und diesen atemberaubenden Look in drei einfachen Schritten zu kreieren. Das wichtigste zuerst:

Fügen Sie diese Produkte Ihrem Styling-Arsenal hinzu

Volumenverdickendes Spray

TRESemmé
tresemme.com

TRES TWO Extra Halt Haarspray parfümfrei

TRESemmé
tresemme.com

Keratin Smooth Shine Serum

Keratin Smooth Shine Serum

TRESemmé
tresemme.com

Schritt eins:

Bürsten Sie Ihr Haar aus, bereiten Sie es vor und steigern Sie das Volumen, indem Sie TRESemmé Volume Thickening Spray vom Ansatz bis zur Mitte sprühen.

Schritt zwei:

Arbeiten Sie jeweils einen 2-Zoll-Abschnitt und stylen Sie das Haar mit einem Wellenstab. Glätten Sie die Enden mit TRESemmé Keratin Shine Serum für Definition und zusätzlichen Glanz.

Schritt drei:

Fixieren Sie Ihren Stil, indem Sie mit TRESemmé Extra Hold Hair Spray zur Kontrolle von Frizz besprühen.

Sehen Sie sich hier das ganze Video an.

Ihre fröhliche Haarroutine

„Für mich liegt der Fokus auf meiner Haargesundheit und darauf, dass meine Spitzen nicht gebraten aussehen“, sagt Lauren. Ihre Routine besteht aus einem feuchtigkeitsspendenden Shampoo, einer leichten Spülung und regelmäßigen Masken, um den Glanz ihrer Mähne zu erhalten und Spliss zu verhindern.

Diese Sorgfalt bedeutet, dass sie nur alle drei Monate zum Schnitt in den Salon gehen muss. Und selbst dann ist es nur ein Beschneiden der Enden.

Um ihrem Haar Glanz zu verleihen, verwendet Lauren TRESemmé Gloss Clear High-Shine Deep Conditioner alle zwei Wochen.

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

Um Flyaways und Frizz zu bändigen, greift sie zum TRESemmé Keratin Shine Serum. „Ich stecke eine winzig kleine Pumpe auf meine Handfläche und drücke sie leicht auf meine Enden und nirgendwo anders.“ Sie empfiehlt auch, in eine gute Bürste und einen Haartrockner zu investieren. „Ich bin ein großer Fan des Dyson Haartrockners. Es ist teuer, aber es lohnt sich. Ich finde es weniger schädlich für mein Haar im Vergleich zu anderen und verkürzt meine Trockenzeit um die Hälfte.“

Für Pinsel ist ihre Lieblingsmarke Raincry. „Auch sie sind eine Investition. Ich benutze eine Wildschweinborstenbürste. Es ist wirklich sanft, macht mein Haar richtig glänzend, entwirrt es leicht und die Bürste ist super schick.“

Ihre Haare hacken

„Die Investition in einen guten Haarschnitt macht einen großen Unterschied in Bezug auf den Zustand und den Stil Ihres Haares“, sagt Lauren. Sie empfiehlt, nach einem Stylisten zu suchen, der Erfahrung mit dem Schneiden Ihres Haartyps und Ihrer Haarstruktur hat. Und überspringen Sie niemals die Pre-Cut-Beratung, um den besten Stil zu besprechen, der zu Ihnen passt.

Als Verfechterin der Haargesundheit glaubt sie an die Lufttrocknung, „das erhöht das Volumen und die Bewegung“ und spart Föhnen und Hitzestyling für den Fall, dass Sie einen besonderen Look kreieren müssen – das Auftragen einer Haarmaske einmal pro Woche ist auch ein muss. „Unter der Dusche shampooniere ich meine Haare, trage die Maske auf und ziehe sie mit einer Bananenklammer zu einem Knoten hoch und lasse die Maske ein, während ich meinen Körper wasche und ein Gesichts- oder Körperpeeling mache, um ihm Zeit zu geben, seine Sache zu tun. “, sagt Lauren. „Oder vor dem Training trage ich eine Haarmaske oder einen Leave-in-Conditioner auf und fahre mit den Händen durch mein Haar und schöpfe es zu einem Knoten oder Pferdeschwanz, damit ich während des Trainings eine pflegende Behandlung bekomme.“

Wenn dein Haar von Natur aus glatt ist wie ihres, wasche es jeden zweiten Tag und freunde dich mit Trockenshampoo an, um es aufzufrischen und das Volumen zu erhöhen. „Wenn Sie es waschen, entscheiden Sie sich für feuchtigkeitsspendende Shampoos und tragen Sie Conditioner nur auf die Spitzen auf, niemals auf die Wurzeln, damit es nicht flach wie ein Pfannkuchen aussieht.“ Wenn du weniger shampoonierst, bleibt deine Farbe auch erhalten.

Ihre Trendprognose ist nicht zu übersehen

Auf dem Radar dieses Beauty-Insiders ist alles von alten Hollywood-Styles bis hin zu entspannteren sexy Meerjungfrauenwellen. Wir haben auch eine Veränderung des Farbkreises gesehen, weg von Rosa und Lavendel hin zu natürlicher aussehenden, pflegeleichten Farbtönen. „Die meisten Menschen sehen irgendwo in ihrem natürlichen Farbbereich am besten aus, also sehen wir mehr schmutziges Blond und Farben, die nur ein oder zwei Nuancen dunkler sind als Ihr natürlicher Ton.“

“Glauben Sie nicht den Hype, dass Sie glattes Haar haben müssen, um Pony abzuziehen.”

Pony geht immer noch stark, sagt sie. Und die gute Nachricht ist, dass sie nicht nur super trendy sind, sondern auch “sie sehen bezaubernd aus, egal ob Sie lockiges oder glattes Haar haben”, fügt sie hinzu.

Ein weiterer heißer Haaranwärter? Der unordentliche Shag-Schnitt. „Ich wage es nicht, es auszuprobieren, aber es ist das absolut Coolste“, sagt sie. Zum Glück für Lauren haben lange, von den 70ern inspirierte Haare mit einem schicken Mittelteil einen Moment. Und für einen lustigen letzten Schliff sorgen „kleine Kugeln und mehrfarbige Haarspangen“ für einen super süßen Look, ohne viel tun zu müssen, sagt Lauren. Perfekt und gerade rechtzeitig, um sofortigen Urlaubs-Haar-Glamour zu kreieren.

Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io

Berlin Ernachrichten