Unna – Video Home System Online-Seminare und -vorträge: Ist die Sicherung unserer Lebensgrundlagen ohne Wissenschaft und Technologie möglich?

0
45

Was ist Wissenschaft?

Dieser Frage geht Prof. Dr. Klaus Mainzer, emeritierter Professor für Wissenschafts- und Technikphilosophie in seinem Online-Vortrag der VHS am Dienstag, 9. Februar, ab 19.30 Uhr nach.

In Corona-Zeiten sind viele Menschen von Fake-News und Verschwörungstheorien irritiert. Wer, wenn nicht Wissenschaft, soll uns im Zeitalter von Pandemien und Umweltkrisen Orientierung geben?

Aber auch die Sicherung unsere Lebensgrundlagen ist ohne Wissenschaft und Technik nicht mehr möglich. Was kann aber Wissenschaft und was kann sie nicht? Mit welchen Methoden arbeitet sie? Was sind die Möglichkeiten und Grenzen wissenschaftlicher Erkenntnis?

Diese Fragen berühren philosophische Grundlagen von Wissenschaft und Technik, bestimmen aber auch politische Entscheidungen über die Zukunft der Menschheit.

Anmeldung

Eine Registrierung zur Teilnahme ist unbedingt notwendig! Sie kann online unter www.vhs-zib.de oder telefonisch unter 02303/103 -713 oder -714 erfolgen.

Dieser Inhalt gefällt Ihnen?

Melden Sie sich an, um diesen Inhalt mit «Gefällt mir» zu markieren.

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil