The Netzwerk Blood Center (Appleton, Wisconsin, USA) führt Technologie von biolog-id zur Unterstützung des Lebenszyklusmanagements von Thrombozyt ein

ATLANTA, Georgia, USA –

Biolog-id LLC, ein Entwickler und Dienstleister für vernetzte Gesundheitslösungen, gibt heute seine Partnerschaft mit The Community Blood Center bekannt, dem einzigen Anbieter von Blut, Blutplättchen und Plasma für fast 30 Krankenhäuser im Mittleren Westen, USA. The Community Blood Center, das sich der Bereitstellung von Blutprodukten mit höchsten Sicherheits- und Qualitätsstandards verschrieben hat, wird die Technologie von biolog-id einsetzen, um die Herstellung von Blutplättchen, die Dokumentation und die Verfügbarkeit der Bestände weiter zu verbessern.

Aufgrund ihrer kurzen Haltbarkeit (5-7 Tage) erfordern diese lebensrettenden Blutprodukte hohe Herstellungsstandards und eine optimierte Bestandsverwaltung, um die Verfügbarkeit zu maximieren und den Ausschuss zu minimieren. Die Lifecycle-Management-Lösung für Blutplättchen von Biolog-id steigert die operative Exzellenz, indem sie die gesamte Produktion optimiert, die Dokumentation rationalisiert und die Transparenz über den aktuellen und zukünftigen Bestand verbessert. Die Lösung wurde entwickelt, um verschiedene Strategien zur Herstellung von Blutplättchen auf der Grundlage der neuen FDA-Richtlinien zu unterstützen.

„Wir sind sehr erfreut, dass The Community Blood Center der stetig wachsenden Familie innovativer Blutspendezentren beitritt, die unserer Lösung vertrauen“, so Amit Mayer, Chief Innovation Officer bei biolog-id. „Wir sind stolz darauf, die anspruchsvolle und äußerst wichtige Rolle dieser Blutspendedienste für ihre Krankenhäuser und Gemeinden zu unterstützen.“

„Ihre extrem kurze Haltbarkeit macht Blutplättchen zu einer wertvollen und kritischen Ressource, die von engagierten Blutspendern abgegeben wird“, erläuterte Kristine Belanger, Chief Operating Officer und Vice President, Operations bei The Community Blood Center. „Es ist unsere Verantwortung, diese und alle weiteren Produkte so effizient und rasch wie möglich zu den auf sie angewiesenen Patienten zu bringen. Mit der biolog-id-Technologie können wir die Effizienz dieses Prozesses steigern und so unserer Verpflichtung gegenüber Spendern und Patienten nachkommen.“

Dank des kundenzentrierten Strebens nach Innovation und einer flexiblen technologischen Plattform ist biolog-id in der Lage, seine Lösung an die sich verändernden Bedingungen im Gesundheitswesen anzupassen. Die Flexibilität, die Lösung für unterschiedliche Einrichtungen, Organisationen und Länder zu konfigurieren, ist der Schlüssel zum wachsenden Kundenstamm in den USA und weltweit.

Über biolog-id:

Biolog-id entwickelt und implementiert innovative Lösungen, die Routineprozesse digital in verwertbare Daten umwandeln und so zu besseren operativen und strategischen Entscheidungen für sensible therapeutische Produkte beitragen.

Die durch Lösungen von biolog-id generierten Informationen stehen dem medizinischen Fachpersonal jederzeit zur Verfügung, was dazu beiträgt, die Effizienz der Prozesse, die Arbeitsbedingungen sowie letztendlich die Sicherheit der den Patienten verabreichten Therapeutika zu erhöhen.

Die patentierte Plattform von biolog-id wird in Nordamerika, Europa, dem Nahen Osten, Indien sowie dem asiatisch-pazifischen Raum eingesetzt. Biolog-id ist Eigentümer des Gründers, der Geschäftsführer und von Xerys Invest. Xerys Invest ist eine französische Investmentgesellschaft, die sich vor allem auf Trendsektoren wie Gesundheitswesen und Biowissenschaften, erneuerbare Energien/GreenTech und neue digitale Technologien konzentriert. Website des Unternehmen: www.biolog-id.com

Über The Community Blood Center:

The Community Blood Center (CBC) wurde 1955 gegründet und ist bis heute eine unabhängige, gemeinnützige Organisation, die Krankenhäuser im Mittleren Westen der USA sicher und zuverlässig mit Blut versorgt. Das CBC verfügt über Spendezentren in Wisconsin (Appleton, Oshkosh, Little Chute und Woodruff) und eröffnet 2022 ein Spendezentrum in Chicago, Illinois. Es führt jeden Monat mehr als 100 Blutspendeaktionen durch. The Community Blood Center ist Mitglied von America’s Blood Centers (ABC) und Blood Centers of America (BCA), einem Netzwerk unabhängiger, gemeinnütziger Blutspendezentren, die den Blutbedarf von etwa 60 % der bedürftigen Menschen in den USA decken. Für weitere Informationen: www.communityblood.org.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Quelle: Business Wire

Berlin Ernachrichten