Wie geht es weiter? – Spektrum der Wissenschaft

Die Zahlen 34 und 50 stehen für die Fragezeichen. Die bekannte Fibonacci-Zahlenfolge lautet: © Hans Karl Eder (Ausschnitt) Sie ist so aufgebaut, dass ab der dritten Zahl der Wert des…

Schlaf: Pianoklänge gegen Albträume – Spektrum der Wissenschaft

Ungefähr 4 von 100 Menschen leiden an einer Albtraumstörung und werden mehrmals pro Woche im Schlaf von belastenden Erlebnissen heimgesucht. Bei der Image Rehearsal Therapy (IRT) studieren die Betroffenen positive Varianten…

Ein Impfstoff für Honigbienen – Spektrum der Wissenschaft

Der Impfstoff, der tote Paenibacillus-Larven enthält, wird dem Gelée Royale beigemischt, einem Zuckerfutter, das den Bienenköniginnen verabreicht wird. Sobald sie es aufgenommen haben, lagert sich der Impfstoff in ihren Eierstöcken…

Storks Spezialfutter: Unvernünftige Ernährung – Spektrum der Wissenschaft

Diese Fakten gehören seit Jahren zum Allgemeinwissen. Die entsprechenden Quellen sind im Internet leicht zu finden. Dass die große Mehrheit ihr Verhalten trotzdem noch nicht grundlegend verändert hat, sagt viel…

Jahreswende bringt außergewöhnlichen Temperatur-Rekord – Spektrum der Wissenschaft

Ein ungewöhnliches Wetterjahr endet mit extremer Wärme. Um fast vier Grad Celsius schlägt der neue Temperaturrekord zu Silvester den bisherigen Höchstwert. Im bayrischen Wielenbach maß der Deutsche Wetterdienst (DWD) eine…

Achsenzeit: Die erfundene Epoche – Spektrum der Wissenschaft

Nach der Katastrophe des Zweiten Weltkriegs und dem Zusammenbruch sämtlicher europäischer Werte durch das NS-Regime hatte Europa in den Augen des Philosophen den Anspruch auf eine Vorrangstellung in der Welt…

Lernen: Babys strampeln sinnvoll – Spektrum der Wissenschaft

Bis heute ist nur relativ wenig darüber bekannt, wie Neugeborene lernen, ihre Bewegungen zu beherrschen. »Bisherige Forschung über sensomotorische Entwicklung konzentrierte sich auf kinematische Eigenschaften«, erklärt der Forscher. »Also Muskelaktivität,…

Wie gut helfen Antidepressiva? – Spektrum der Wissenschaft

Ein Podcast von Depressionen sind weit verbreitet Noch immer sind Depressionen ein Thema, über das selten gesprochen wird. Dabei erkrankt zirka jede fünfte Person einmal im Leben daran. Und die…

Buchkritik zu »Emmy Noether« – Spektrum der Wissenschaft

Die Vorlesung »Algebra I«, die ich im dritten Semester hörte, folgte in ihrem Aufbau im Wesentlichen dem Buch »Algebra« von Bartel Leendert van der Waerden (1903–1996). Dem Untertitel »Unter Benutzung von…

Diät: Erfolgreich abnehmen – Spektrum der Wissenschaft

»Dass manche Menschen leichter abnehmen als andere, stimmt nicht. Das ist ein Narrativ, das sich hartnäckig in der Medizin hält«, sagt der Ernährungsmediziner Manfred James Müller, emeritierter Professor für Humanernährung…