Sing meinen Song: Starttermin pro die neue Staffellauf steht hold – Unterhaltung

“Sing meinen Song” geht in eine neue Staffel Foto: TVNOW / Markus Hertrich

Die achte Staffel von “Sing meinen Song” mit Johannes Oerding, DJ BoBo, Gentleman, Stefanie Heinzmann, Joris, Nura und Mighty-Oaks-Sänger Ian Hooper läuft ab 20. April.

Die achte Staffel “Sing meinen Song” läuft ab 20. April bei VOX, wie der Sender nun bekannt gab. Popsänger und Songschreiber Johannes Oerding (39, “Konturen”), der als neuer Gastgeber durch die Sendung führt, lädt dann immer dienstags um 20:15 Uhr zum “Tauschkonzert” ein.

Mit am Start sind in der neuen Runde der Musikshow neben Oerding, der 2019 selbst als Künstler beim “Tauschkonzert” dabei war, auch Mighty-Oaks-Frontmann Ian Hooper (27), Singer-Songwriter Joris (31) und Rapperin Nura (32). Zudem nehmen die Schweizer Pop- und Soulsängerin Stefanie Heinzmann (32), Reggae-Star Gentleman (45), der 2017 in der vierten Staffel bereits als Künstler mit von der Partie war, und der Schweizer Kultmusiker DJ BoBo (53) an der Sendung teil.

Neue Location

Die Dreharbeiten zur neuen Staffel von “Sing meinen Song – Das Tauschkonzert” (hier bei TVNow) fanden aufgrund der anhaltenden Corona-Situation erstmals in Deutschland – an der Ostsee auf dem Gut Weissenhaus – statt. Gedreht wurde dem Sender zufolge im März unter strengen Corona-Maßnahmen und mit ständigen Tests, sodass keiner der Künstler und Künstlerinnen sowie niemand vom Produktionsteam bei den Dreharbeiten mit Covid-19 infiziert wurde.

Berlin Ernachrichten