Silvesterparty mit WhatsApp planen: So wird jener Messenger zum ultimativen Planungstool

WHATSAPP 27. Dezember 2021 um 18:30 Uhr


Plant ihr Silvester in einer WhatsApp-Gruppe? Dann solltet ihr diese Tipps und Tricks kennen. Sie sparen euch Zeit und Nerven.

Mit unseren Tipps und Tricks verwandelt ihr WhatsApp in ein wahres Planungstool. (Quelle: Netzwelt)

  • WhatsApp-Gruppen eigenen sich nur bedingt zur Silvesterplanung.
  • Mit unseren Tipps und Tricks erhöht sich der Planungskomfort immens.

Auch wenn die Silvesterparty dieses Jahr aufgrund der Corona-Beschränkungen kleiner ausfällt als gewöhnlich, gibt es durchaus Planungsaufwand. Helfen kann hier der Messenger WhatsApp.

Eine WhatsApp-Gruppe mit Partygästen ist schnell erstellt, doch damit ist es längst nicht getan. Nachfolgend geben wir euch Tipps, mit denen ihr den Messenger zum ultimativen Planungstool verwandelt.

Abstimmungen und Umfragen in der Gruppe durchführen

Raclette oder Fondue? Brettspielabend oder Karaoke? Für die Silvesterparty müssen viele Entscheidungen getroffen werden. Statt endlos drüber zu chatten, geht es zumeist schneller, wenn ihr die Gruppe über die Entscheidung abstimmen lasst.

Leider bietet WhatsApp hierfür kein eigenes Tool. Wir zeigen euch, aber wie ihr mithilfe von Drittanbieter-Software Umfragen und Abstimmungen in WhatsApp durchführt.

Tipp: Sollten die Diskussionen in der Gruppe ausarten, könnt ihr den Mitgliedern auch die Schreibrechte entziehen, dann können sie zwar noch abstimmen, aber nicht mehr eigene Nachrichten verfassen.

Playlist via WhatsApp teilen und gemeinsam bearbeiten

Die richtige Musik darf Silvester natürlich nicht fehlen. Damit für jeden etwas dabei ist, empfiehlt es sich die Silvester-Playlist vorab gemeinsam zu entwerfen. Das könnt ihr beispielsweise via Spotify. Wir zeigen euch in einer gesonderten Anleitung, wie ihr Spotify-Playlisten zur gemeinsamen Bearbeitung via WhatsApp freigebt.

Gruppenbeschreibung für wichtige Informationen nutzen

Wie war noch mal die Adresse des Gastgebers? Wann geht es los? Wer bringt was mit? Nach mehreren Tagen Planung und hunderten WhatsApp-Nachrichten geht der Überblick schnell verloren, haltet daher die wichtigsten Informationen in der Gruppenbeschreibung fest, diese ist mit einem Klick erreichbar.

Tipp: Wenn ihr für eure Silvesterparty einkaufen geht, kann euch die Notiz-Funktion des Messengers weiterhelfen. Wie ihr WhatsApp in eine Notiz-App verwandelt, erklären wir euch im verlinkten Artikel.

» Tipp: Die besten VPN-Anbieter für mehr Sicherheit und Datenschutz