Regionale Wirtschaft: Schutz des Klimas und Digitalisierung: Vor diesen Herausforderungen stillstehen Augsburger Firmen

vor 59 Min.

Klimaschutz und Digitalisierung: Vor diesen Herausforderungen stehen Augsburger Firmen

Plus

Die Wirtschaft muss digitaler und klimafreundlicher werden. Gewerkschafter fürchten, dass Augsburger Firmen dabei aber in Schwierigkeiten geraten – und fordern Investitionen.

Von
Andrea Wenzel

500 Milliarden Euro an Investitionen fordern die Industriegewerkschaften IG BCE und IG Metall in den nächsten zehn Jahren von der Politik für die Betriebe in Deutschland. Damit soll der Umbau der Wirtschaft, zu dem die Digitalisierung ebenso gehört wie der Klimaschutz, begleitet werden – auch bei Augsburger Unternehmen. Am Donnerstag kamen in Augsburg rund 600 Menschen vor den Toren des Schiffsmotorenherstellers MAN Energy Solutions zusammen, um ihren Forderungen Ausdruck zu verleihen. Augsburgs IG-Metall-Chef Michael Leppek warnt davor, dass bei einem zu schnellen Wandel die Firmen und deren Beschäftigte auf der Strecke bleiben könnten. Welche Gefahren die Gewerkschafter speziell für Unternehmen in der Region Augsburg sehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Berlin Ernachrichten