Pietro Lombardi packt oberhalb sein Sex-Leben aus

Pietro Lombardi (29) kennt keine Tabus. Der Sänger gibt sich für seine Fans gerne besonders nahbar und veranstaltet deshalb oft Instagram-Fragerunden. Dabei geht er auch auf Fragen ein, die für andere Prominente wohl zu intim wären. Am Mittwoch hat er nun seine Meinung über die Regelmässigkeit von Sex preisgegeben.

«Wie oft hast du Sex in einer Beziehung?», wollte ein Follower von ihm wissen. «Das ist schwer zu sagen», schreibt Lombardi dazu. «Die coolen Leute, beziehungsweise die Personen, die denken, sie wären cool, sagen: ‹Jeden Tag.› Ich sage: Es ist mal so, mal so.» Dann kommentiert der Pop-Star noch seine persönlichen Erfahrungen: «Ich hatte in Beziehungen mal eine Woche jeden Tag Sex, aber es gab auch Wochen, in denen man keinen Sex hatte oder nur einmal.» Seiner Meinung nach sollten «eins bis dreimal die Woche reichen». Dabei hält er aber auch fest: «Wenn man Kinder hat, ist alles anders. Das verstehen aber nur die Paare, die Kinder haben und noch zusammen sind.»

Pietro Lombardi hat mit seiner Ex-Frau Sarah Engels (29) einen sechsjährigen Sohn, Alessio. Derzeit ist der Sänger allerdings Single. Seine letzte Beziehung mit der Influencerin Laura Maria Rypa (25) hielt nur wenige Wochen. Ganz alleine ist Lombardi aber trotzdem nicht. In eine seiner vergangenen Frage-Runden enthüllte er, dass er trotz seinem Single-Dasein manchmal sein Bett mit jemandem teile. (klm)

Berlin Ernachrichten