Nicole Künzle ist neue Gemeinderätin | Züriost

Die neue Gemeinderätin ist als Unternehmerin tätig und gestaltet freie Zeremonien für Hochzeiten, Taufen und Beerdigungen.

Die Ersatzwahl fand mit leeren Wahlzetteln statt, da sich Künzle erst nach Ablauf der offiziellen Frist für das Amt zur Verfügung gestellt hatte.

Eingegangen waren 139 massgebende Wahlzettel. Nicole Künzle erreichte davon 105 Stimmen, was deutlich über dem absoluten Mehr von 70 liegt.

Die Ersatzwahl war nötig geworden, weil Sabine Oberländer (parteilos) im Juli kurz nach Beginn der neuen Legislatur ihren Rücktritt eingereicht hatte.

Als ihre Nachfolgerin ist Nicole Künzle erneut die einzige Frau im Wildberger Gemeinderat.

(agy)