Neu uff Netflix: Die deutsche Entgegnung uff “Élite” – Sex, Drogen und Mord (?) in den Bergwiese – Serien News

Vom Spurenverwischen mit Dexter bis zu Weltraum-Abenteuern mit Picard. Markus hat ein Herz für Serien aller Art – und schüttet es gern in Artikeln aus.

Die neue Netflix-Serie „Kitz“ vereint die bewährten Zutaten abgründiger Teenie-Dramen wie „Élite“, stammt allerdings nicht aus Spanien oder den USA, sondern ist eine deutsch-österreichische Koproduktion.


Walter Wehner / Netflix

„Kitz“ präsentiert uns eine Welt, die zumindest in ihren Grundzügen wohl gar nicht so weit von der Realität entfernt ist. Schließlich fällt tatsächlich jedes Jahr aufs Neue die feierwütige High Society in den Nobelskiort Kitzbühel ein, um im luxuriösen Winterurlaub ordentlich die Sau rauszulassen. In der Serie gehört dazu auch die Clique der Influencerin Vanessa (Valerie Huber) aus München – in die sich in diesem Jahr die unscheinbare Lisi (Sofie Eifertinger) einschleicht.

Lisi geht es tatsächlich aber nicht darum, Teil der Glitzerwelt zu werden, sondern die Wahrheit um den rätselhaften Tod ihres Bruders Joseph (Felix Mayr) vor einem Jahr und Vanessas Rolle dabei aufzudecken. So war die Millionärstochter nämlich die letzte, zu der Joseph Kontakt hatte. Welche düsteren Geheimnisse Lisi dabei zu Tage fördert, kann man ab sofort ganz einfach herausfinden:

Alle sechs Folgen der ersten „Kitz“-Staffel können ab dem heutigen 30. Dezember 2021 bei Netflix gestreamt werden.

“Élite” lässt grüßen

Reiche Teenies, die sich in ausschweifenden Partys Sex- und Drogeneskapaden hingeben, um vergeblich die Abgründe und Intrigen vergessen zu machen, die unter der glänzenden Glamour-Oberfläche brodeln – und vor allem mit neuen Problemen konfrontiert werden, als sie an weniger gut betuchte Gleichaltrige geraten: Auch wenn der Schauplatz von „Kitz“ keine elitäre Privatschule, sondern ein Alpen-Sündenpfuhl ist, erinnert die Prämisse wohl nicht von ungefähr an den spanischen Netflix-Hit „Élite“.

Ob jene Erfolgszutaten mit deutsch-österreichischem Einschlag genauso viel Anklang finden, werden nun die kommenden Wochen zeigen.