Mutter Weine, feine Speisen | Nachrichtensendung.at

Dort hatte nämlich Restaurant-Chef Manuel Grabner zur 22. Ausgabe seines Weinkulinariums geladen, bei dem er Top-Winzer ins Mühlviertel holt und die einzelnen Speisen exakt auf die dazu kredenzten Weine abstimmt.

Dieses Mal gab sich Winzer Patrick Bayer die Ehre, der die Gäste mit zum Teil bereits sehr alten Weinen begeisterte. Zum Schlemmen gab es ein sechsgängiges Menü mit exquisiten Speisen wie Calamari fritti mit Knoblauch-Limettenaioli oder gegrilltes Heilbuttfilet mit Pinot-Noir-Teriyakiglace. Schmecken ließen sich das Linz-AG-Vorstand Josef Siligan, Weinhändler Hannes Wakolbinger, die Autohändler Max und Wolfgang Sonnleitner, Technogym-Chef Gottfried Wurpes, oder Psychotherapeutin Tijana Huber.

Berlin Ernachrichten