Mit diesem Trick gibt’s bei den ÖBB was gratis – Wirtschaft

Nur noch bis Mitternacht gibt es anlässlich der Weihnachtszeit im Kundenkonto der ÖBB-App etwas gratis.

Weihnachtszeit ist Reisezeit: An und um die Feiertage besucht ganz Österreich die Verwandten, pilgern kreuz und quer durchs ganze Land, um meistens mit dem Zug in die Heimat zu fahren. Auch wenn sich die ÖBB entsprechend rüsten und zusätzliche Züge auf Schiene bringen, sind diese meist zu Spitzenzeiten doch heillos überfüllt.

Wehrmutstropfen: Eine Reservierung kostet in der Regel drei Euro, auch für Inhaber eines Klimatickets. Viele wollen sich das sparen, steigen auf gut Glück ein und müssen dann die Fahrt am Gang verbringen. Ist der Zug zu voll, kann es gut und gerne passieren, dass man wieder aussteigen und im nächsten Zug sein Glück probieren muss.

Nur bis Mitternacht

Reisenden mit einem ÖBB-Kundenkonto will die Bahn nun in der Vorweihnachtszeit aber etwas gutes tun. Alle Bestandskunden bekommen im Laufe der kommenden Woche vier gratis Sitzplatzreservierungen gutgeschrieben. In diesen Genuss kommt man aber nur, wenn man Abonnement des Newsletters ist.

Wer bislang noch keine Newsletter-Anmeldung im Kundenkonto ausgewählt hat, kann dies bis zum 1. Dezember 2022 nachholen und damit auch von der Gutscheinaktion profitieren. Der Aktionszeitraum startet mit Erhalt des Gutscheins und endet mit 26. Februar 2023. Zu finden ist dieser im Reiter “Meine Abos & Gutscheine”.

Bessere Planbarkeit

Die ÖBB wollen damit einerseits ihre treuen Stammkunden belohnen, profitieren aber auch selbst durch bessere Planbarkeit von Kundenströmen in den Wochen vor Weihnachten. Neben zusätzlichen Zügen und Service-Personal an Starkreisetagen sind Reservierungen ein bewährtes Mittel, um Überlastungen zu vermeiden. Deswegen werden alle Reisenden gebeten, die Informationen zur Auslastung von Zügen vorab einzuholen (z.B. über die ÖBB Fahrplanauskunft SCOTTY oder ÖBB Live) und ihre Fahrt dementsprechend zu planen.

Das Tool “ÖBB Live” (zu finden bei der Reisevorschau im Ticketshop oder online unter ÖBB Live) macht es noch einfacher, den passenden Sitzplatz zu finden. Es zeigt in allen ÖBB geführten Zügen im Inland u.a. an, wo welcher Wagen mit welcher Ausstattung zu finden ist, und gibt zusätzlich in den ÖBB Railjets eine prognostizierte Auslastung der einzelnen Wagen an. Das bedeutet bestmögliche Orientierung am Bahnsteig und hilft bei der Sitzplatzsuche.

Nav-Account leo Time30.11.2022, 16:50| Akt: 30.11.2022, 16:50