Männer per Dating-Plattform in Fallgrube gelockt

RTL>regionale-nachrichten>

15. November 2021 – 14:40 Uhr

Köln (dpa/lnw) – Zwei Männer sind in Köln mit der vermeintlichen Aussicht auf Sex in eine Falle gelockt und überfallen worden. Zu den beiden Vorfällen sei es am 7. und am 12. November im Stadtteil Holweide gekommen, teilte die Polizei am Montag mit. Unbekannte Täter hätten den Männern (58 und 66 Jahre alt) zuvor über ein Internet-Datingportal geschrieben. Sie seien in der Erwartung auf Geschlechtsverkehr mit einer jungen Frau zu einem Treffpunkt gekommen – was aber ein Schwindel war. Drei bis vier dunkel gekleidete Täter sollen sie körperlich angegriffen und beraubt haben.

Die etwa 20 Jahre alten Männer erbeuteten mehrere hundert Euro Bargeld, ein Handy und einen Autoschlüssel. Anschließend flüchteten sie zu Fuß.

© dpa-infocom, dpa:211115-99-06817/2

Quelle: DPA

Berlin Ernachrichten