Kriminalitätsrate: Zwei Tote nachher Schüssen in Dänischenhagen – Täter nicht dauerhaft – Unterhaltung

Im Zusammenhang mit der Tat in Dänischenhagen gab es auch im Kieler Brauereiviertel einen Polizeieinsatz. Auch hier waren schwer bewaffnete Polizisten vor Ort sowie ein Hubschrauber in der Luft. Doch auch wenn rund um das Brauereiviertel der Straßenverkehr beeinträchtigt ist, soll es nach Angaben der Polizei zu sonst keinen Einschränkungen kommen: “Abholung von der Schule, Arzttermin etc. ist weiterhin normal möglich”, twitterte sie. Weitere Einsätze außer in Dänischenhagen und im Brauereiviertel in dem Zusammenhang gebe es nicht.

Demnach wurde im Brauereiviertel ein Fahrzeug, dass möglicherweise dem Täter zugeordnet werden kann, gesehen, wie eine Sprecherin des Landespolizeiamtes sagte. Anwohner aus Dänischenhagen hatten der Polizei berichtet, dass sich ein weißer SUV mit Euskirchener Kennzeichen aus der Straße, in der der Tatort liegt, entfernt habe. Ein ebensolcher Wagen wurde später im Kieler Brauereiviertel entdeckt. Ob der Wagen tatsächlich mit der Tat im Zusammenhang steht, war zunächst unklar.

© dpa-infocom, dpa:210519-99-661295/4

Berlin Ernachrichten