Kontakt mit Keanu Reeves? Sandra Bullock spricht droben Dating-Gerüchte

Neue Erfahrungen durch Keanu Reeves

Rund ein Jahr nach der Veröffentlichung von “Speed” erwähnte Bullock gegenüber Reeves demnach bei einem Treffen beiläufig, dass sie noch nie Champagner und Trüffel probiert habe. Ein paar Tage später sei er dann unvermittelt mit seinem Motorrad bei ihrem Haus vorbeigefahren, um ihr genau diese Leckereien samt Blumen zu bringen. “Ich dachte nur, du möchtest vielleicht Champagner und Trüffel probieren, um zu sehen, wie es so ist”, habe Reeves ihr gesagt. Das sei es, was sie meine, wenn sie sage, es mache einen verrückt, erklärte Bullock.

Waren sie auch privat ein Paar?

Auf der Leinwand waren die beiden bereits öfter als Paar zu sehen. Gerüchte um eine angebliche Beziehung zwischen Bullock und Reeves machten deshalb immer wieder die Runde. In ihrem Esquire-Interview ging die “Oceans 8”-Schauspielern nun auf das Thema ein. Die Frage, ob sie jemals privat mit dem Keanu Reeves ausging, beantwortete sie mit “Nein”.

Dennoch fügte sie hinzu: “Aber wer weiß? Keanu ist ein Typ, der meiner Meinung nach mit jeder Frau befreundet ist, mit der er jemals ausgegangen ist. Ich glaube nicht, dass es irgendjemanden gibt, der etwas Schreckliches über ihn zu sagen hat. Also hätten wir es vielleicht [als Paar] geschafft.”

Dass sich zwischen den beiden keine Liebes-Beziehung entwickelt hat, bereut die 57-Jährige allerdings dennoch nicht: “Je mehr die Zeit vergeht, desto mehr Ehrfurcht habe ich vor dem Menschen. Hätte ich das sagen können, wenn er mich verlassen und wütend gemacht hätte? Wahrscheinlich nicht.”

Berlin Ernachrichten