Ist Wells Adams jener neue Moderator von “The Bachelor”?

Staffel 26 von The Bachelor steht kurz vor dem Beginn der Dreharbeiten (wie Dienstag, Berichten zufolge), und die neue Staffel wird viel mehr wie das Bachelor-Franchise vor der Pandemie aussehen, als wir es seit einiger Zeit gesehen haben.

Zum einen wurde ABC in der Heimatstadt von Bachelor Clayton Echard, Eureka, Missouri, als Promo-Spots für die Saison gesichtet:

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Web page.

Apropos Heimatstädte: Reality Steve hat zuvor bestätigt, dass regelmäßige Termine in der Heimatstadt in Michelle Youngs bevorstehender Bachelorette-Saison ein Comeback feiern, sodass wir davon ausgehen können, dass dies (abgesehen von Änderungen der Sicherheit und der öffentlichen Gesundheit im Zusammenhang mit der Pandemie) wahrscheinlich auch für Claytons Saison gilt.

Während die meisten großen Änderungen an den bewährten Formaten von Bachelor und Bachelorette in letzter Zeit auf die Pandemie zurückzuführen sind, gibt es auch die Frage des vakanten Internet hosting-Auftritts des Franchises (wir haben eine ganze Erklärung zu Chris Harrisons Ausstieg aus Bachelor Nation und .) die Kontroverse, die dazu führte, falls Sie eine Grundierung / Auffrischung benötigen, was zu dem wirtsförmigen Loch in der Serie geführt hat).

Am Freitagnachmittag gab Fact Steve ein kleines Update zu Claytons kommender Staffel, einschließlich der Tatsache, dass die Dreharbeiten in der Bachelor-Villa sehr bald beginnen werden und seine kleinen Vögel ihm sagen, dass ABC nach einem festen Solo-Moderator sucht das Ruder übernehmen. In Nachrichten, die einigen Bachelor-Country-Herzen jedoch brechen könnten, sagt Reality Steve, er habe gehört, dass der neue permanente Solo-Moderator der Show *nicht* der Fanliebling Wells Adams sein wird.

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Structure oder weitere Informationen auf ihrer Website.

Seit dem Ende seines eigenen berechtigten Bachelor-Status (er ist glücklich mit der Schauspielerin Sarah Hyland verlobt) ist Wells als offizieller Barkeeper bei Bachelor in Paradise an der Franchise beteiligt. Viele Supporters haben diesen Auftritt seit langem als eine Art Ausbildung angesehen, die Wells darauf vorbereiten soll, den Occupation als Gastgeber zu übernehmen, falls der Job jemals frei wird, eine Theorie, die diesen Sommer untermauert wurde, als Wells auf BiP zum “Grasp of Ceremonys” befördert wurde.

Anfang dieses Monats bestätigte Wells sogar, dass er während eines Interviews mit einer Tochtergesellschaft von ABC Information bereit wäre, dauerhafte Hosting-Aufgaben zu übernehmen.

“Was immer sie von mir erwarten, ich bin bereit, es zu tun! Ich bin mir nicht sicher, was der nächste Schritt ist, aber was immer ABC und Bachelor Country wollen, ich werde es tun”, sagte Wells, als er nach seinem Interesse gefragt wurde in der Arbeit. „Wenn sie wollen, dass ich die Show moderiere, mache ich das natürlich. Wenn sie wollen, dass ich nächste Saison der Hausmeister bin, okay, das mache ich auch.

Wenn die Informationen von Fact Steve korrekt sind, ist es im Grunde nur dieses GIF in einer Schleife für das Wells Adams for Bachelor Host Committee:

Dieser Inhalt wird von Giphy importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Structure oder weitere Informationen auf ihrer Web page.


Kayleigh Roberts ist Wochenendredakteurin bei Cosmo und konzentriert sich auf Promi-Nachrichten und Royals.

Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io

Berlin Ernachrichten