Greys Anatomy: Wiewohl Chyler Leigh feiert ihre Rückkehr – Unterhaltung

0
88

Chyler Leigh auf einem Event in Beverly Hills Foto: Kathy Hutchins/Shutterstock.com

McDreamy, Dr. April Kepner und nun auch Dr. Lexie Grey: Die US-Schauspielerin Chyler Leigh wird für einen Gastauftritt in einer neuen Folge von “Grey’s Anatomy” zurückkommen.

Setzten die Autoren von “Grey’s Anatomy” zuvor noch das Skalpel an und schnitten die Schauspielerin Chyler Leigh (38) in ihrer Rolle als Dr. Lexie Grey vor einigen Staffeln aus der Serie, kehrt der Charakter nun für einen Gastauftritt in der kommenden Folge zurück. Das ist in einer kurzen Vorschau zu sehen, die der US-Sender ABC auf YouTube veröffentlicht hat. Die Folge soll demnach am 01. April in den USA ausgestrahlt werden.

Leigh spielte in den Staffeln drei bis acht von “Grey’s Anatomy” die Rolle der Halbschwester von Meredith Grey (Ellen Pompeo, 51). Die Fans sind über die Rückkehr eines ihrer Lieblinge offenbar begeistert. In den Kommentaren erklärt ein Nutzer etwa: “Chyler Leigh ist zurück!!! Das ist eine angenehme Überraschung.” Ein anderer Nutzer meint, dass er “so glücklich” sei, dass er Freudentränen heule, während er den Kommentar schreibe.

Viele Gastauftritte in neuer Staffel

Die 17. Staffel der Serie hielt bereits einige Gastauftritte beliebter Ex-Charaktere parat. So kehrten unter anderem Patrick Dempsey (55) als Dr. Derek Shepherd alias “McDreamy” und T.R. Knight (48) als Dr. George O’Malley zurück. Erst kürzlich hatte ABC bestätigt, dass sich auch Sarah Drew (40), bekannt als Dr. April Kepner, zurück am Set befinde.

Im deutschen TV sind die Folgen der 17. Staffel von “Grey’s Anatomy” ab dem 28. April auf ProSieben zu sehen – immer mittwochs zur Primetime. Eine Woche zuvor sollen die Episoden jeweils beim hauseigenen Streamingdienst Joyn online gehen.