Graue Haare, sie sieht aus wie 80 – Sarah Jessica Parker von Sex And The City wehrt sich gegen Online-Alters-Shaming

In einer zunehmend glatt gebügelten Welt ist die Abweichung davon schon wieder eine echte Leistung. Und im Falle von Sarah Jessica Parker ist die Abweichung, dass eine 56-Jährige graue Haare hat. Sie reagiert auf Kommentare wie, sie sähe aus wie 80 mit folgendem Statement: «Was soll ich tun? Aufhören zu altern? Verschwinden?». Die bald erscheinende Neuauflage (Datum tbd) der Kultserie soll das Leben der drei Freundinnen (ohne Kim Catrall) ab 50 beleuchten. Cynthia Nixon, eine der Hauptdarstellerinnen, lobte in einem Interview: «Mir gefällt, dass nicht versucht wird, die Serie zu verjüngen. Wir werden keine 21-jährige Nichte einbauen». Wir freuen uns über viel «Mut».

Berlin Ernachrichten