goldinvest.de: Cybin Inc.: IRB genehmigt Studie zur Neuroimaging-Technologie von Kernel

2021 hat Psychedelika-Gesellschaft Cybin große Schritte gemacht. Auch im Neuen Jahr knüpft man gleich daran an.

Die biopharmazeutische Gesellschaft Cybin Inc. (NYSE American CYBN / WKN A2QJAV)
konzentriert sich darauf, neuartige Medikamente auf Basis „psychedelischer“ Wirkstoffe zu entwickeln, um psychische Störungen behandeln zu können, und zwar besser und mit geringeren Nebenwirkungen
als das bei traditionellen Psychopharmaka gelingt. 2021 hat man dabei bereits große Fortschritte erzielt und beginnt nun, 2022, daran anzuschließen.

Wie Cybin nämlich jetzt meldete, hat ein Institutional Review Board (IRB) eine vom Unternehmen gesponserte Machbarkeitsstudie genehmigt, bei der die quantitative Neuroimaging-Technologie von
Kernel, namens Kernel Flow, zur Messung der psychedelischen Wirkung von Ketamin auf die Hämodynamik der Großhirnrinde eingesetzt wird.