Frisuren-Fail am Tag vor welcher Hochzeit sorgt für jedes Lacher: „Haare von My Little Pony“

Frisuren-Fail am Tag vor der Hochzeit: Diese Braut sorgt mit ihren Haaren für einen Lacher auf TikTok

© TikTok/Screenshot/Cass McMillan

Hochzeiten sind schön, aber nervenaufreibend. Zumindest für diese Braut. Auf TikTok geht derzeit ein Video viral, auf dem eine Frau genau das bekommt, was sie nicht möchte.

Es ist einer der aufregendsten Tage im Leben: die eigene Hochzeit. Wochenlang wird geplant, gefiebert, geweint und gehofft, damit dieser Moment perfekt wird. Doch nicht jede Braut und nicht jeder Bräutigam hat seine eigene Hochzeit in guter Erinnerung. Im Netz kursieren unzählige Videos, in denen alle möglichen Horror-Szenarien für die Welt festgehalten wurden. Umfallende Torten, zerrissene Kleider oder schreckliche Locations: Die Liste ist lang, was am Tag der Hochzeit schiefgehen kann. Ein weiterer wichtiger Punkt ist sicherlich auch das Aussehen der Braut, denn wie oft wurden schon Krokodilstränen vergossen, weil die Frisur nicht dem entsprach, was sich die Frau vorgestellt hatte. Es ist somit ratsam, den Look schon vorher zu testen. Auch die Schwester von Cass McMillan folgte diesem Rat.

TikTok lacht über die Braut: Horror- statt Hochzeitsfrisur

Auf TikTok postete Cass McMillan ein Vorher-Nachher-Bild ihrer Schwester, die am Tag vor ihrer Hochzeit vom Friseur ihre Haare machen lassen wollte. Weise Entscheidung, denn die Vorstellung und das Resultat der Frisur prangten meilenweit auseinander. Auf Social Media geht das Video durch die Decke, über zwei Millionen Menschen haben sich den lustigen Moment der Haarprobe bereits angesehen. Mit einem beliebten Voice-Over einer Frau, die vor Lachen weint, zeigt Cass ihren Zuschauern die beiden Frisuren, die sich ihre Schwester bei der Anprobe gewünscht hatte. Im Hintergrund läuft das Voice-Over: „Das ist, was ich wollte, ok?“. Dazu zeigt Cassie die Wunschfrisur.

„Haare von My Little Pony“: Probefrisur sorgt für Lacher im Netz

Die erste Inspiration präsentiert einen glatten, blonden, niedrigen Pferdeschwanz mit großen Locken. Auf dem zweiten Bild ist ein weiterer wunderschöner Pony zu sehen, diesmal mit einem geflochtenen Zopf. Wieder ertönt das Voice-Over: „Und das ist, was ich bekommen habe!“. Fotos von der verpfuschten Frisur der Schwester erscheinen und bringen nicht nur Cass zum Lachen. Auch die TikTok-User finden die Situation sehr komisch.

Statt edler Hochsteckfrisur steht der Pferdeschwanz unnatürlich ab, die Locken sind klein und eine riesige Beule auf ihrem Kopf rundet den Horror-Look ab. Die Schwester der Braut nimmt es mit Humor, schließlich ist alles nur eine Probe. Auch ihre Follower witzeln: „Es sieht aus wie die Haare von My Little Pony“, kommentiert einer. Ein anderer regt sich über das Verhalten des Friseurs auf, schließlich hätte es keine Probe sein können und die Braut müsste in diesem Aufzug vor den Altar schreiten. Für Cass McMillans Schwester ging es gerade noch einmal gut aus, sie kehrte diesem Friseur den Rücken zu.

TikTok ist eine beliebte Plattform, die seit Kurzem auch Supermarktgigant Aldi für sich entdeckt hat. (ale)

Berlin Ernachrichten