Frank Fussbroich fand sich vor Abnehm-Klopper wie geschmiert nur „ekelhaft“

RTL>unterhaltung>

24. Februar 2022 – 6:49 Uhr

Der Spiegel war sein Feind. Frank Fussbroich (53) fand sich und sein Gewicht einfach nur “ekelhaft”, gruselte sich vor seinem “dicken Bauch”. Also zog der Reality-Star die Notbremse! Heute bringt er starke 22 Kilo weniger auf die Waage. Im Video oben spricht er über sein neues, erleichtertes Leben. Und darüber, wie er so viel abgenommen hat.

Auch Frank Fussbroichs Frau Elke freut der Abnehm-Erfolg

Wer sich auch über den schlankeren Kerl freut? Klar, Ehefrau Elke. Denn was das Sexleben angeht, “da wirst du natürlich fauler.” Offen ergänzt ihr Herzensmann im Interview: “Wenig ist noch harmlos. War schon scheiße.”

Schöner Nebeneffekt: Mit 22 Kilo weniger Frank läuft es auch in dem Bereich wieder “in Ordnung”, zieht Elke ein Schlafzimmer-Fazit. Manchmal ist weniger halt einfach mehr. (nos/ste)