Evanthia Benetatou ehrlich: Dating mit Kind ist nicht leichtgewichtig

Evanthia Benetatou (29) gibt ein Update rund um ihr Liebesleben. Die einstige Bachelor-Kandidatin hat ihr privates Glück längst gefunden: ihren Sohn George Angelos. Mit dem Vater des Kindes – Kampf der Realitystars-Teilnehmer Chris Broy (32) – ist Eva mittlerweile jedoch nicht mehr zusammen. Ein neuer Mann spielt im Leben der TV-Bekanntheit derzeit ebenfalls keine Rolle. Eva betonte jetzt: Daten als Single-Mama sei ziemlich schwer.

“Ich denke, dass es grundsätzlich nicht einfach ist, jemanden zu finden, der ein ‘fremdes’ Kind so einfach akzeptiert. Für mich gehört sehr viel Vertrauen dazu”, stellte die Düsseldorferin in einer Instagram-Fragerunde klar. Auch wenn der Nachwuchs der Partnerin bei einem Mann grundsätzlich kein Problem darstellt, sei es für viele schwer zu akzeptieren, dass das Kind an erster Stelle steht. “Vor allem, wenn es noch so klein ist”, resümierte Eva. Für sie sei das aber auch nicht weiter schlimm – immerhin ist sie derzeit nicht auf der Suche nach einem neuen Freund. “Weil ich weder einen Kopf noch wirklich Zeit dafür habe. Wenn der ‘Richtige’ kommt, dann kommt er und akzeptiert/ liebt uns im ganzen Paket”, äußerte sie.

Ob das auch der Grund dafür ist, dass es zwischen Eva und ihrem angeblichen Ex-Flirt Daniele Terranova nicht geklappt hat? Nachdem wochenlang spekuliert worden war, dass die beiden ein Paar sind, erklärte der Musiker die Liaison wieder für beendet. “Wie viele von euch schon vermutet haben, haben Eva und ich uns getrennt”, teilte er via Social Media mit.

Anzeige

Instagram / evanthiabenetatouEvanthia Benetatou, Influencerin

Anzeige

Evanthia Benetatou mit ihrem Sohn George AngelosInstagram / evanthiabenetatouEvanthia Benetatou mit ihrem Sohn George Angelos

Anzeige

Daniele TerranovaInstagram / iamdanieleterranovaDaniele Terranova

AbstimmenErgebnis anzeigen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de