Elon Musk lebt seither “halber” Trennung von Grimes in “Technologie-Kloster”

Damals waren sie noch zusammen: Sängerin Grimes und Elon Musk bei einer Veranstaltung 2018.

picture alliance / Invision | Charles Sykes

Elon Musk ist nach seiner „halben Trennung“ von Sängerin Grimes Single. Das erzählte er dem Nachrichtenmagazin „Time“ in einem Interview zu seiner Auszeichnung als „Time’s Person of the Year 2021“.

Vor wenigen Monaten war Musk in die Nähe des SpaceX-Weltraumbahnhofs in Texas gezogen, was er als „Technologie-Kloster“ bezeichnete.

Grimes und Musk hatten ihre Trennung im September bekannt gegeben. Sie teilen sich das Sorgerecht für ihren 18 Monate alten Sohn X Æ A-Xii.

Elon Musk ist seit seiner Trennung von Sängerin und Produzentin Grimes Single. Das verriet der Milliardär in einem Interview mit dem US-amerikanischen Nachrichtenmagazin „Time“. Das Paar war in diesem Jahr getrennte Wege gegangen, um sich auf ihre jeweiligen Karrieren zu konzentrieren. Erst vor wenigen Tagen wurde der Tesla-Chef zur „Times Person des Jahres 2021“ erklärt.

Die Sängerin und er seien nach drei gemeinsamen Jahren im Guten auseinander gegangen. Das Sorgerecht ihres Sohnes X Æ A-Xii würden sich die Eltern teilen. Das erzählte Musk im September dem US-Sender Page Six. Das aktuelle Interview mit „Time“ befeuert die Annahme, dass der Milliardär die Beziehung noch nicht endgültig hinter sich gelassen haben könnte.

Lest auch

Tesla-Strom startet bundesweit: Nur unter diesen Bedingungen rechnet sich laut einem Energie-Experten Elon Musks Tarif für euch

Grimes und Musk seien nur „halb-getrennt“

„Die Beziehung zwischen Grimes und mir würde ich wahrscheinlich als halb-getrennt bezeichnen“, sagte Musk in dem Interview mit „Time“. „Wir konnten uns nicht oft sehen. Das liegt zum Teil daran, dass sie für ihren Job entweder in LA oder auf Tour in der ganzen Welt ist und ich hauptsächlich an abgelegenen Orten wie diesem hier arbeite.“ Den Großteil seiner Zeit verbringe er in der Nähe von Boca Chica in Texas. Dort befindet sich der SpaceX Weltraumbahnhof. „Dieser Ort ist im Grunde ein Technologie-Kloster“, so Musk. „Es gibt hier zwar ein paar Frauen, aber nicht viele. Zudem sind wir hier von allem anderen abgeschottet.“

Lest auch

Elon Musk wollte VW-Chef Herbert Diess die Leitung von Tesla übergeben

Beide konzentrieren sich nun ganz auf ihre Karrieren

Erst im Oktober hatte der CEO bestätigt, in ein 50.000 US-Dollar teures Tiny House in der Nähe des Starbase Geländes gezogen zu sein. Zuvor verkaufte er all seine Anwesen in Kalifornien. Zusammen sollen sie rund 100 Millionen Dollar wert gewesen sein. Das Geld fließt nach eigenen Aussagen in sein Projekt, den Mars eines Tages zu besiedeln.

Grimes hingegen ist vollends mit ihrer Musik beschäftigt. In ihrem Song „Player of Games“, der in diesem Sommer erschien, scheint sie auf die Beziehung zu Musk anzuspielen. Dort heißt es unter anderem: „Baby / Wie kann ich mithalten / Mit dem Abenteuer da draußen? / Segel los / In die kalte Unendlichkeit des Weltalls / Nicht einmal Liebe / könnte dich zurückhalten.“

Dieser Text wurde von Anika Faber aus dem Englischen übersetzt. Das Original findet ihr hier.