Dies große Backen: Kandidaten 2021


Demnächst geht bei Sat.1 Staffel 9 der Tortenshow “Das große Backen” auf Sendung. Hier erfahren Sie, wer die Kandidaten dabei sind.

Eine ganze Welt voller süßer Genüsse wird demnächst bei Sat.1 präsentiert: In Staffel 9 der Torten-Sause  “Das große Backen” laden zehn Hobbybäckerinnen und -bäcker die TV-Zuschauer auf eine kulinarische Reise rund um den Globus ein. Es geht unter anderem in die USA, in die Südsee, nach Marokko, Japan, Südafrika und Russland.

Teilnehmer bei “Das große Backen”: Welche Kandidaten sind dabei?

Daniel Moll (19 Jahre alt, aus Dresden, Student der Molekularbiologie und Biotechnologie)

Daniel Moll

Foto: Sat.1

Der Kindheitstraum von Daniel erfüllt sich: Einmal Kandidat bei  “Das große Backen” sein! Daniel ist der jüngste Teilnehmer. Backen hat er von seiner Oma gelernt. Er ist Perfektionist und beweist das am liebsten beim Dekorieren mehrstöckigerTorten.

Fares Ben Mdalla (28 Jahre alt, aus Berlin, BWL-Student)


Fares Ben Mdalla

Foto: Sat.1

Fares hat das Backen hauptsächlich als Autodidakt gelernt. Schon als Kind stand der gebürtige Tunesier am liebsten in der Küche, um diverse Gebäck-Rezepte auszuprobieren. Am Anfang herrschte noch experimentelles Chaos, jetzt hat der angehende Betriebswirt alles unter Kontrolle.

Video: kabel eins

Franz Rudolf (61 Jahre alt, aus Frankfurt, Commercial Manager)

Lesen Sie dazu auch


Franz Rudolf

Foto: Sat.1

Franz ist der Alterspräsident im Kandidatenfeld. Der gebürtige Wiener hat schon die halbe Welt bereist und in fremden Ländern seine Backkünste verfeinert. Er hat bei berühmten Pâtissiers und Chocolatiers wie William Curley hospitiert und verfügt über große Erfahrungen im Kreieren und Dekorieren der unterschiedlichsten Gebäcke.

Franziska Gust (40 Jahre alt, aus Klausdorf, Werkstattpädagogin)


Franziska Gust

Foto: Sat.1

Die Pädagogin hat ihre ersten zaghaften Versuche bei Back-Tutorials im Web zur Leidenschaft ausgebaut. Da sie großen Wert auf das Handwerkliche legt, wird sie dort ihren Schwerpunkt setzen – und natürlich bei ihrer unbändigen Kreativität.

Hannes Güther (24 Jahre alt, aus Erfurt, BWL-Student)


Hannes Güther

Foto: Sat.1

Bevor er seine Freude am Backen entdeckte, war Tanzen sein Ding – schon mit 16 hat Hannes auf Wettkampfniveau die Kunst des Cheerleading betrieben. Mit seiner Kandidatur bei “Das große Backen” möchte er seine demente Oma stolz auf ihren Enkel machen.

Jenny Do (27 Jahre alt, aus Groß-Zimmern, Pharmazie-Studentin)


Jenny Do

Foto: Sat.1

Die angehende Apothekerin aus der Nähe von Darmstadt hat schon an diversen Miss-Wahlen teilgenommen und dabei sogar einmal Silber gewonnen. Sie hat chinesische und vietnamesiche Wurzeln – deshalb möchte sie ein Stück mehr Asien in die westliche Tortenwelt bringen.

Julia Stanco (33 Jahre alt, aus Odenthal, Speditionskauffrau)


Julia Stanco

Foto: Sat.1

Ganz oben bei ihr steht das Ungewöhnliche: Julia sucht stets nach bunten Farben und kreativen Neuerungen. Sie backt sehr gern für die unterschiedlichsten Geschmäcker, auch für die ihrer Kinder. Von sich selbst sagt sie: “Also wenn hier einer Feuer im Hintern hat, dann bin ich das!”

Lilia Lamparter (47 Jahre alt, aus Nördlingen, Elektronikerin)


Lilia Lamparter

Foto: Sat.1

Die Bayerin lässt sich auch durch Misserfolge nicht so leicht aus dem Konzept bringen. Wenn bei Backen nicht alles sofort nach Plan läuft, fängt sie einfach noch mal von vorn an – bis es schließlich gelingt.

Ramona Fuchs (27 Jahre alt, aus Samerberg, Master-Studentin und Kellnerin)


Ramona Fuchs

Foto: Sat.1

Die angehende Betriebswirtin tanzt auf vielen Hochzeiten – neben ihrem Master-Studium arbeitet sie in den Personalabteilung eines großen Unternehmens und kellnert noch nebenher. Sie braucht das Geld, um ihre zweite große Leidenschaft neben dem Backen zu finanzieren – das Reisen.

Tobias Stolz (44 Jahre alt, aus Fellbach, Einzelhandelskaufmann)


Tobias Stolz

Foto: Sat.1

Die Kunst ist seine Welt – Tobias singt im Chor, er kreiert Ledertaschen und er zeichnet. Auch für seine Torten tobt er sich gern kreativ aus und zaubert wahre Meisterwerke aus Teig und Creme. “Essen und Kunst ist einfach eine tolle Kombi”, sagt er.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Berlin Ernachrichten