Die News pro die Pfalz am Montag – Top-Themen

Flutkatastrophe: CDU will Untersuchungsausschuss – Heftiges Hagelgewitter im Kreis Kaiserslautern – Schlägerei bei Kreispokalspiel

CDU will Untersuchungsausschuss zur Flutkatastrophe

Die CDU-Fraktion im Landtag will, dass die Flutkatastrophe im Ahrtal politisch aufgearbeitet wird. Es müsse geklärt werden, ob es möglich gewesen sei, mehr Leben zu retten. Zum Artikel

Verwüstung durch heftiges Hagelgewitter im Kreis Kaiserslautern

Ein kurzes, aber heftiges Hagelgewitter ist am Sonntagnachmittag über Teilen des östlichen Landkreises Kaiserslautern niedergegangen. Teilweise lag das Eis bis zum nächsten Tag. Zum Artikel

Schlägerei bei Kreispokalspiel

Die Stimmung war schon während des Fußballspiels erhitzt, nach dem Spiel flogen die Fäuste: Als die TuS Wachenheim am Sonntagnachmittag auf die TSG Deidesheim traf, musste die Polizei eingreifen. Zum Artikel

Mehrere Leichen in einem Sarg im Flutgebiet

In mindestens einem Fall sind laut Polizei mehrere Leichen im rheinland-pfälzischen Flutkatastrophen-Gebiet im Ahrtal in einem einzigen Sarg in einem Container gelagert worden. Die Polizei prüft, ob gegen Gesetze verstoßen wurde. Zum Artikel

Ruf nach Ende der Gratis-Corona-Tests

Sollen Schnelltests künftig etwas kosten? Manche versprechen sich davon Druck auf all jene, die sich einer Impfung verweigern, doch andere warnen. Am Dienstag beraten Bund und Länder darüber. Zum Artikel

Drohende Bahn-Streiks: Das sollten Reisende wissen

Bahnfahrern könnten bald schwere Zeiten bevorstehen. Beobachter rechnen fest mit Lokführerstreiks. Welche Rechte Fahrgäste bei streikbedingten Zugverspätungen und Ausfällen haben, erklärt eine Expertin. Zum Artikel

Biontech mit deutlichem Umsatz- und Gewinnsprung

Der Erfolg seines Corona-Impfstoffs hat dem Mainzer Unternehmen Biontech einen riesigen Sprung bei Umsatz und Gewinn beschert. Beide Kennziffern waren im zweiten Quartal 2021 um Dimensionen höher als zuvor – und im Plus. Zum Artikel

Urlaubs-Heimkehrer müssen mit Staus rechnen

Auf den Autobahnen müssen Reisende auch am kommenden Wochenende mit viel Verkehr und Staus rechnen. Wegen des Ferienendes in Nordrhein-Westfalen am 17. August seien viele Urlaubsheimkehrer zu erwarten, sagte der ADAC am Montag voraus. Zum Artikel

Reizgas versprüht: 22 Verletzte in Karlsruhe

Ein Mann wird verdächtigt, in Karlsruhe in einem Gebäude Reizgas versprüht und dadurch 22 Menschen – darunter Kinder – verletzt zu haben. Die Polizei vermutet einen Streit um Lärmbelästigung als Auslöser. Zum Artikel

Keime: Trinkwasser abkochen

Im Nordkreis Germersheim sind Keime im Trinkwasser gefunden worden. Der Versorger betrachtet die Belastung als harmlos, rät aber trotzdem zum Abkochen. Zum Artikel

Gefunden: Jugendlicher gibt Bargeld ab

Als ehrlicher Finder hat sich ein Jugendlicher in Kaiserslautern erwiesen. Zum Artikel