Die Nachrichtensendung zu Gunsten von die Pfalz am Sonntag – Top-Themen

++Muss in Landau nächstes Jahr ein neuer Oberbürgermeister gewählt werden?++Rote Teufel verlieren Heimspiel++Opel-Chef sichert Erhalt der Werke zu

In Landau Oberbürgermeister-Wahlen im nächsten Jahr?

Der Landauer Oberbürgermeister Thomas Hirsch ist heißer Kandidat für den Posten des Sparkassenpräsidenten Rheinland-Pfalz. Das könnte bedeuten, dass er ab Januar 2023 in Mainz arbeitet und die Landauer vorzeitig an die Wahlurne gerufen werden. Zum Artikel

Neuer Opel-Chef sichert Erhalt aller Werke zu

Der neue Opel-Chef Uwe Hochgeschurtz hat den Erhalt der Standorte des Autobauers in Deutschland zugesichert. „Wir behalten alle Werke. Rüsselsheim, Eisenach und Kaiserslautern sind und bleiben unsere Fabriken in Deutschland“, sagte Hochgeschurtz. Zum Artikel

FCK-Niederlage gegen Würzburg: Pourié gibt den Partyschreck

Erste Heimniederlage für den Fußball-Drittligisten 1. FC Kaiserslautern in einem Punktspiel seit dem 30. Januar. Mit 0:2 (0:2) verloren die Lauterer am 101. Geburtstag des am 17. Juni 2002 verstorbenen 1954er-Weltmeister-Kapitäns Fritz Walters gegen die Würzburger Kickers. Zum Artikel

Time Warp: 6000 Raver tanzen bei Techno-Festival

Tanzen bis zum Morgengrauen. 12 Stunden lang, mit 120 Beats pro Minute, ohne Maske, eng an eng mit 6000 anderen Ravern. Was wie eine Utopie aus alten Tagen klingt, wurde bei der Time Warp am Wochenende wieder Gegenwart. Zum Artikel

Der „Betze“ feiert Gerry Ehrmann – Torwartschule geplant

Der ehemalige Meistertorwart und einer der erfolgreichsten Torwarttrainer überhaupt, Gerry Ehrmann (62), wurde vor dem Fußball-Drittligaspiel des 1. FC Kaiserslautern gegen die Würzburger Kickers am Sonntag mit der Goldenen Ehrennadel des Vereins ausgezeichnet. Zum Artikel

Angeblicher Missbrauch: Bestseller-Autor bringt „Wormser Prozesse“ ins TV

Ende des Jahres 1993 nahm in Worms einer der größten Skandale der deutschen Rechtsgeschichte in der Nachkriegszeit seinen Lauf. Männer und Frauen, ganze Familien wurden verhaftet unter dem Vorwurf, 16 Kinder, eigene Kinder, Nichten und Neffen missbraucht zu haben, hundertfach. Wie könnte sich ein solches Drama heutzutage abspielen? Ferdinand von Schirach, einst prominenter Strafverteidiger, nun Bestseller-Autor, hat die Worms-Prozesse ins 21. Jahrhundert transformiert. Zum Artikel

Kommentar: So kann man nicht mit alten kranken Menschen umgehen

Dieser Tage haben wir darüber berichtet, dass eine 82 Jahre alte Frau fünf Stunden lang in der Notaufnahme im Eingang des Nardini-Klinikums warten musste, bevor sie an die Reihe kam. Das Nardini beharrt darauf, dass das alles so seine Ordnung habe. Zum Artikel

Gefahren im Herbst nicht unterschätzen

Im Herbst sind viele Wildtiere unterwegs. Die Zeitumstellung verschärft das Problem. Wer mit dem Auto unterwegs ist, passt die Fahrweise besser darauf an. Doch wie ist nach Unfällen zu reagieren? Zum Artikel

Vierter Psychiatrie-Ausbrecher aus Weinsberg in Frankreich gefasst

Ende einer langen Flucht: Mehr als fünf Wochen nach dem Ausbruch aus einer Psychiatrie in Weinsberg ist der letzte von ursprünglich vier Ausbrechern geschnappt worden. Zum Artikel

Berlin Ernachrichten