Die Nachrichtensendung z. Hd. die Pfalz am Freitag – Top-Themen

Das plant das Ampelbündnis

Die SPD will mit Grünen und FDP über eine Koalition reden. Was eine solche künftige „Ampel“-Koalition vorhaben könnte: Zum Artikel

Busfahrer-Streik: Pendler in der Pfalz betroffen

Im Tarifkonflikt der privaten Busbetriebe in Rheinland-Pfalz haben etwa 1000 Busfahrer am Freitagmorgen ihre Arbeit niedergelegt. An vielen Stellen in der Pfalz fielen Buslinien aus. Zum Artikel

Biontech beantragt Impfstoff-Zulassung für Kinder

Biontech und sein amerikanischer Partner Pfizer haben die Zulassung ihres Corona-Impfstoffs in Europa für Kinder von fünf bis zwölf Jahren beantragt. Zum Artikel

BASF-Explosion von 2016: Urteil gegen Arbeiter bestätigt

Ein Arbeiter aus Mannheim wird als Verursacher des BASF-Explosionsunglücks von 2016 mit einem Jahr Haft auf Bewährung bestraft. Den Bundesgerichtshof beschäftigte zuletzt in der Sache eine besonders knifflige juristische Frage. Zum Artikel

Amazon-Verteilzentrum: 150 Sprinter voll Ware pro Tag

Bis zu 5000 Bestellungen pro Stunde können im neuen Verteilzentrum von Amazon in Frankenthal bearbeitet werden. Der Betrieb startet Ende Oktober – wir waren mit der Video-Kamera dort. Zum Artikel

Schüsse auf Rocker: Täter ins Ausland geflohen?

Vor drei Wochen wurde in Mannheim auf Mitglieder der Rockergruppe „Germanen“ geschossen, sechs wurden teils schwer verletzt. Der Täter soll jetzt im Ausland sein – was ihn antrieb, ist unklar. Die Ermittler schließen aber ein paar mögliche Motive aus. Zum Artikel

Vermisste Frau aus dem Ahrtal in Rotterdam identifiziert

Eine Frau, die bei der Flutkatastrophe im Ahrtal im Juli gestorben ist, ist jetzt in Rotterdam identifiziert worden. Offenbar war die Leiche der Verunglückten von der Ahr in den Rhein und mit dem Fluss bis in die Niederlande getrieben worden. Zum Artikel

Fahrt im Salinen-Aufzug wird für Jugendliche zur Tortur

Eine Gruppe von Schülern wird den Ausflug nach Bad Dürkheim nicht in guter Erinnerung behalten. Unterwegs wurden die Jugendlichen, von denen einige einen Rollstuhl benutzen, immer wieder von diversen Barrieren aufgehalten – und dann blieb auch noch der Aufzug in der Saline stecken. Zum Artikel

Tipps gegen Stechmücken: So schützt man sich am besten

Der Sommer ist vorbei, doch die Plagegeister sind zum Teil immer noch da: Stechmücken schwirren in einigen Teilen der Pfalz immer noch in den Häusern herum. Wir sagen, was man gegen sie unternehmen kann. Zum Artikel

Wann ein Windrad gebaut werden darf

Der Ausbau der Windenergie beschäftigt die Bürger in Pfalz. Übrigens nicht erst, seit die Landesregierung angekündigt hat, den Ausbau mit Blick auf die Klimakrise noch zu verstärken. Doch wann darf überhaupt eine Windkraftanlage gebaut werden? Und wie sieht es mit der Beteiligung der Bürger aus? Zum Artikel

Berlin Ernachrichten